vz.net xmpp per Pidgin

Funktioniert mit der DLL von http://www.leoluk.de/vznet-xmpp-pidgin halbwegs (keine Avatare, legt ggfs. andere XMPP-Accounts tot)… wobei man die nur braucht, bis vz.net den Bug im XMPP Protokoll gefixed hat. Neben der Definition der Statusnachricht „available“ wird da die Änderung der JID als Antwort auf den bind-Request deaktiviert, da VZ, obwohl es im BIND eine neue JID sendet, die Login-JID weiterverwendet.

Dieser Beitrag wurde unter Software abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.