Javascript escape() per PHP zurückwandeln

Gerade hatte ich bei Sajax das Problem, Daten, welche mit der Javascript Funktion escape() vor der Übertragung zum Server „behandelt“ wurden, wieder zu in PHP dekodieren. Was haben die sich eigentlich dabei gedacht, das charset des Dokuments zu ignorieren, Zeichen, die in Latin-1 sind, als %xx zu escapen und den Rest als %uxxxx ?

public static function unutf8escape($str) {
$str = preg_replace("/%u([0-9a-f]{3,4})/i","&#x\\1;",utf8_encode(urldecode($str)));
return html_entity_decode($str,null,'UTF-8');;
}

Dieser Beitrag wurde unter Software, Websoftware veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.