Chili con carne

250g Hackfleisch
1 Dose rote Bohnen
1 Dose Tomatenmark
1 Tasse Wasser
etwas Öl zum Anbraten
Salz, Pfeffer, etwas Zucker, reichlich Habanero-Chili Pulver

dazu: Reis

Hack mit Salz und Pfeffer und würzen, anbraten (krümelig). Bohnen, Wasser, Tomatenmark dazugeben. Mit Zucker, Salz und Pfeffer nachwürzen, dann das Chili-Pulver dazu, bis der gewünschte Schärfegrad erreicht ist. Alles noch ca. 5 Minuten köcheln lassen, fertig. Reicht für 2 Portionen und ist schneller zubereitet, als der Reis gar ist.

Dieser Beitrag wurde unter Food veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.