vergessener cronjob :(

Wenn ich etwas vom TV aufnehmen will, mache ich das normalerweise, indem ich von einer dbox2 den Transportstream direkt
per NFS auf meinen PC schreibe und per udrec_suite und dvdwizard direkt eine DVD mit Menüs, Kapitelmarken und allen Audiostreams zu erzeugen… Einschalten tue ich den PC dazu per BIOS – Uhr – Wakeup (Warum das Ding kein WakeOnLAN kann habe ich noch nicht herausgefunden), abschalten per cronjob…

…nur sollte man, wenn man eine Programmierung löscht,
auch den cronjob löschen. Heute hatte ich leider noch einen „Ausschalt-Job“ zu viel, der leider mitten in einer Aufnahme „zugeschlagen“ hat und den PC zuverlässig ausgeschaltet hat 🙁

Nächstes Wochenende wird der Film immerhin wiederholt, es gibt also noch eine „Chance“, diesen aufzunehmen, weswegen das nicht ganz so schlimm ist. Aber irgendwann schreibe ich noch einmal ein Script, was vor dem Ausschalten auf „offene“ NFS Verbindungen prüft, und nur ausschaltet, wenn keine mehr da sind…

Dieser Beitrag wurde unter $%&/()"§, Software veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.